Testautomation (ATE - Automatic Test Equipment)

Im Bereich der Testautomatisierung ist Automatic Test Equipment (ATE) ein allgemeiner Begriff für Prüfstände, welche automatische Tests an einem Prüfling durchführen und evaluieren. Dieser Prüfling wird auch als "Device Under Test (DUT)" oder "Unit Under Test (UUT)" bezeichnet.

Die Testautomatisierung kann ein einfaches computergesteuertes digitales Multimeter sein, oder ein komplexes System bestehend aus dutzenden Testgeräten (reale oder simulierte Test-Elektronik).

Folgende Tests werden typischerweise durchgeführt:

  • Funktionstest: Messen der (kompletten) Funktion des Prüflings
  • Parametertest: Messen von Widerstand, Spannung, Strom, Temperatur, Kapazität, uvm,

Testautomation - Software
Wir entwickeln die Software für die Testautomatisierung auf Basis von National Instruments "LabVIEW" und "TestStand" (Link "Über LabVIEW"). Von der Erstellung der Testsequenzen und des Testablaufs, über die Kommunikation mit dem Test-Equipment und der Realisierung von intuitiven Benutzeroberflächen, bis hin zur Protokollierung (z.B. Datenbanken) decken wir den gesamten Bereich der Software für ATE's ab (Details zu unseren Leistungen finden Sie hier).

Als zertifizierter Alliance Partner sind wir eines der führenden Unternehmen in der Entwicklung von kundenspezifischen Softwarelösungen. Dies bedeutet für Sie:

  • Entwicklung der Testautomation auf Basis von standardisierten und quelloffenen Frameworks
  • Integration unseres Know-how's und unserer vorhandenen Lösungen in ihre Testautomation
  • Optimierung ihrer vorhandenen LabVIEW und TestStand Lösungen

 

 

Beispiel Software Testautomatisierung, Benutzeroberfläche, UI

Testautomation - Hardware

Für den Prüfling (Device Under Test, DUT) muss die Testautomation eine angepasste Kontaktiervorrichtung besitzen, typischerweise gefederte Kontaktstiftadaptierungen und Starrnadeladapter, oder eine flexible Adaptierung mit "Flying Probes".

Die Testelektronik erzeugt die elektrischen Testsignale für das DUT und wertet die Antwortsignale aus. Hierbei werden sowohl analoge Signale (z.B. 0-20mA, 0-24V, ...) als auch digitale Signale (z.B. I2C, SPI, CAN, HTTP, uvm.) generiert und ausgewertet.

Wir können bei unseren Prüfsystemen Komponenten namhafter Hersteller wie National Instruments, Keysight und Tektronix einsetzen oder entwickeln zusammen mit unseren Kunden auf Basis vorhandener Hardware angepasste ATE's.

Beispiel Hardware Testautomatisierung